Neu! Vortrag Glück 24/7

Ein glückliches Leben gibt’s auch vor dem Feierabend!

Zumindest wäre das der Idealzustand. Denn wir verbringen mehr Zeit im Job als zu Hause. Wenn wir dort nicht glücklich sind, wird‘s schwierig mit dem rundum glücklichen Leben. Skandinavier sind die glücklichsten Menschen der Welt. 24 Stunden lang. Und damit fahren sie gut. So rief das Weltwirtschaftsforum z.B. Schweden Anfang 2017 als bestes Land in, na ja, allem aus. Was können wir uns von ihnen abgucken? Um das herauszufinden bin ich insgesamt zwei Jahre lang durch 30 skandinavische Unternehmen gereist und habe mit 300 Menschen gesprochen: Bauarbeitern, Vorständen, Krankenschwestern, Flugbegleiter, Managern, Auslandsdeutschen und Experten.

Was ich gefunden habe ist eine charmante Bereitschaft zum Ungehorsam, eine Versessenheit auf die Zukunft, eine Liebe zu Veränderung. Selbstbewusste Menschen, die miteinander mehr erreichen wollen als allein. Gleichberechtigt, ohne Neid und Zicken. Wörter wie Liebe und Leidenschaft im Businesskontext. Männliche Feministen. Unternehmen, die sich wirklich um das Wohl ihrer Mitarbeiter sorgen. Team, Team, Team. Teilen, teilen, teilen. Die Freiheit man selbst zu sein. Eine erstaunliche Effizienz. Gesundheit und Sport als Grundrecht. Kinder als Weiterbildungsmaßnahme. Eine wahrhaftige Liebe zu Fehlern. Und vor allem einen unerhörten Spaß daran mit einer A-r-s-c-h-b-o-m-b-e neben uns durchs Eis zu krachen, während wir noch die Wassertemperatur prüfen.

Wo immer wir in unseren Unternehmen nach streben, Sie können sich sicher sein, die Nordländer waren schon vor uns da. Also los! Abgucken! Sprechen Sie mit uns, damit wir sehen können, was für Sie und Ihre Mannschaft am besten passt.

Gedankentanken 2017

“Wenn Sie nach Ihrer Bedeutung hier auf Erden suchen, dann sorgen Sie dafür, dass Sie bedeutungsvoll werden!”

TEDx Talk Cologne

Freiheit und (?), die zwei Werte glücklicher Gesellschaften, glücklicher Unternehmen, glücklicher Menschen. Fazit: Glück gibt’s auch nicht für lau!

Der Vortrag zum Buch

Einen Querschnitt durch alle Themen bietet der Vortrag zum Spiegel-Bestseller: “Wo geht’s denn hier zum Glück?”

Vortragstitel

Titel? Die mag man im Norden so gar nicht. Was Sie von mir während meiner Vorträge erhalten, das besprechen wir vorab persönlich.

Grob können wir zwei Richtungen einschlagen:

  • Wie führe ich ein glückliches Leben? Diese Richtung schlagen meine Kunden meistens für ein bereiteres, allgemeineres Publikum ein, wie Kundenveranstaltungen oder Kongresse. Was können wir von den Menschen der 13 glücklichsten Länder lernen?
  • Wie führe ich ein glückliches Leben – natürlich auch im Job. Das geht alle an, die sich irgendwo einloggen, eine Maschine hochfahren oder eine Instrument in die Hand nehmen. Ob Manager oder Maschinenbediener. Der Norden trennt nicht zwischen “Ich hier – Du da”. Glück bedeutet, das Beste aus mir selbst zu machen, so dass wir alle zusammen besser werden. Was können wir von den Skandinaviern lernen in punkto glückliches arbeiten?

Ihr Vorteil

Höheres Mitarbeiterengagement, geringere Fluktuation, weniger Fehlzeiten, leichte Rekrutierung neuer Mitarbeiter, bessere Arbeitgebermarke, kreativere Mitarbeiter, höhere Gewinne, besseres Teamwork …

Ich persönlich finde aber, es reicht vollkommen, wenn Sie und die Menschen, denen Sie den Vortrag schenken glücklicher werden, als davor. Der Rest kommt dann von ganz allein …